Aktuelle NeuigkeitDer Beginn eines neuen Kapitels

Die Corona Pandemie hat in vielen Bereichen der Welt enorme negative Auswirkungen mit sich gebracht. Nicht nur der wirtschaftlichen Zweig, sondern auch viele andere Lebensbereiche haben die Folgen der Pandemie deutlich zu spüren bekommen. Auch unser buddhistisches Kulturzentrum hat unter den Einschränkungen sehr leiden müssen. Das Zentrum stand fast für 2 Jahre für öffentliche Besucher leer und es wurden konnten keine kulturellen Veranstaltungen stattfinden. Glücklicherweise konnten wir diese schwierige Zeit gut überstehen und haben uns währenddessen tiefgründige Gedanken gemacht, wie wir den Ausbau des Zentrums fördern können. Unser Team hat sich zusammengesetzt und vielerlei Veränderungen vorgenommen sowie neue Ideen und Inspirationen für die Zukunft unseres buddhistischen Tempels gesammelt, die wir jetzt in die Realität umsetzen möchten.

Wir haben im engen Kontakt mit dem internationalen buddhistischen Instituts in Paris, Frankreich zusammengearbeitet und uns schließlich für einen Zusammenschluss entschieden. Die buddhistischen Mönche und Nonnen sind bereits seit mehreren 10 Jahren in der französischen Hauptstadt ansässig und lehren für die Pariser die buddhistische Religion. Es werden buddhistische Veranstaltungen, Meditationen (Vipassana) und buddhistische Lehrprogramme wöchentlich praktiziert. Wir freuen uns das Wissen und die Erfahrung nun auch bei uns in unserem buddhistischen Tempel in Frankfurt am Main ermittelt zu bekommen.

Im Oktober wird für unser buddhistischen Tempel eine offizielle Eröffnungsfeier stattfinden. Sie sind herzlich dazu eingeladen an der Feier teilzunehmen. Das genaue Datum, das Tagesprogramm und weitere Informationen werden derzeit von unserem Team organisiert und in den nächsten Wochen veröffentlicht.

Falls Sie sich schon jetzt mit uns in Verbindung setzen möchten. Nutzen Sie gerne das Kontaktformular  oder schreiben Sie uns einfach eine Mail unter: info@frankfurt-buddhist-academy.org

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für den Buddhismus in Deutschland interessieren und hoffen, dass Sie uns bald in unserem Tempel besuchen.

Weitere Artikel

Ausbildungs- und Lehrprogramm an der Buddhistischen Akademie Frankfurt am Main

Der 18. weltweite Vesak-Tag der Vereinten Nationen wird vom 31. Mai - 1. Juni 2023 in Bangkok, Thailand stattfinden

Buddha, Dharma und Sangha - Neujahrsgebet für den 8. Tag des ersten Monats des Jahres 2023 in der FBAC

Online Lehrprogramm beginnt im Januar 2023

Persönliche Nachricht von Ven. Bhikkhu Pāsādika